!!! Unwetterwarnungen !!!

Unwetterwarnung für Westerwaldkreis :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
Insgesamt sind 0 Warnung(en) aktiv. Weitere Informationen auf http://www.dwd.de
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 22/11/2017 - 19:20 Uhr
 

JFAm Samstag, 09.04.2016 waren alle Berzhahner Kinder zwischen 10 und 18 Jahren mit Ihren Eltern durch unseren Gemeindebürgermeister Markus Hof eingeladen, die Feuerwehr Berzhahn im Gerätehaus zu besuchen.
Wir wollten bei einem Vorstellungstermin allen Anwesenden die Jugendfeuerwehr und deren Aufgaben näher bringen und die Kinder und Jugendlichen dafür begeistern.

Wehrführer Frank Riedel begrüßte die Interessenten im komplett belegten Schulungsraum des Gerätehauses und stellte sich, sowie seinen Stellvertreter Niklas Steinebach und den stellv. Jugendwart Ludwig Martin vor.

 

Begonnen wurde mit einem kleinen Video, das den Aufbau der Feuerwehren am Beispiel Niedersaschen darstellte. Weiterhin erläuterte er ab Beispiel der Feuerwehr Berzhahn die Funktion einer freiwilligen Feuerwehr und deren Aufgaben.

Danach stellte Niklas Steinebach die Aufgaben der Jugendfeuerwehr vor. 
Wir bieten neben praktischer und theoretischer Ausbildung, viel Spaß, Sport und neue Freunde! besondere Highlights sind die jährlichen Zeltlager und Wettbewerbe.
Durch guten Zusammenhalt und Teamgeist in der Gruppe, können bei verschiedenen Wettbewerben gute Plätze erreicht werden.
Wettbewerbe sind z.b. Geschicklichkeitsturnier, Abnahme der Leistungsspange, Schwimmwettkampf, Jugendflamme und noch viel mehr.

Nach diesen "Theorieteil" durften die Kinder und Jugendlichen schon einmal Feuerwehrluft schnuppern.
So dufte jeder unter Aufsicht ein Strahlrohr in verschiedenen Größen halten sowie die Kübelspritze bedienen.
Ziel war es, mehrere Zielklappen zu treffen und umzuspritzen.
In der Zwischenzeit beantwortete Wehrführer Frank Riedel die Fragen der Eltern.

Unsere potentiellen Nachwuchskräfte waren sehr begeistert bei der Sache, sodass sich acht Kinder und Jugendliche sofort in die Liste der Interessierten eingetragen haben.

Somit ist die Jugendfeuerwehr Berzhahn innerhalb 1,5 Stunden von null auf acht Mitglieder angewachsen.
An dieser Stelle wünschen wir allen Neuen viel Spaß und Erfolg bei ihrer neuen Aufgabe.

Die Aufnahmeanträge sind bereits verteilt und in den Briefkästen der zukünftigen JF-Mitgliedern zu finden.
Nun wird Niklas einen Termin mit unseren "Neurettern" machen, an dem diese eingekleidet und ihre neue Ausrüstung erhalten werden.
Weiterhin wird im Moment ein neuer Übungsplan in Zusammenarbeit mit der JF Willmenrod erstellt, damit wir schnellstmöglich den Übungsbetrieb
aufnehmen können.

Somit ist die Durststrecke, die 2014 begann, endlich beendet.
Und nach 1,5 Jahren mit null Mitgliedern, können wir nun endlich wieder begeisterten Nachwuchs in unseren Reihen begrüßen.

Jugendfeuerwehr Berzhahn derzeit ohne Mitglieder


Im Jahr 2014 haben unsere beiden letzten JF Mitglieder ihr sechzehntes Lebensjahr erreicht.

JD601324 klein

Daher wurde beide in die aktive Wehr übernommen.
Leider nicht ohne Folgen für unsere Jugendfeuerwehr:
Die Jugendfeuerwehr Berzhahn hat derzeit kein einziges Mitglied mehr.

(Stand: 11.06.2015)

Daher suchen wir dringend Nachwuchs
- sonst gehen uns,
der aktiven Wehr -
über kurz oder lang die aktiven Mitglieder aus.

 

 

Nach dem rheinland-pfälzischen Brand- und Katastrophenschutzgesetz (LBKG) können Kinder ab dem vollendeten 10. Lebensjahr in die Jugendfeuerwehr aufgenommen werden.

 


Die VG Westerburg bietet Kinder zwischen 6 und 10 Jahren die Bambini-Feuerwehr zu besuchen. Diese wurde vor
einigen Jahren durch die Feuerwehren Winnen und Gemünden gegründet:

Info's zur Bambiniwehr

  • Die Bambiniwehr ist für Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 10 Jahren.
  • Die Treffen finden immer im zweiwöchigen Wechsel in Gemünden und Winnen statt.
  • Im Regelfall treffen sich die Kinder Samstag Nachmittags um ca. 15.00 Uhr
  • Die Kinder werden immer am entsprechenden Feuerwehrgerätehaus abgeholt und nach der Übungsstunde nach Hause gefahren.
  • Die Kinder werden spielerisch an das Thema Feuer und Feuerwehr herangeführt
  • Es werden verschiedene Ausflüge angeboten (u.a. Besuch der Feuerwache Westerburg, Besuch von Übungen, Teilnahme an Zeltlagern).
  • Nach Erreichen des 10. Lebensjahres können(sollten) die Kinder in die Jugendfeuwehr des Heimatortes wechseln

Informationsflyer zur Bambiniwehr [pdf Download]


Wer gerne bei uns Mitglied werden möchte, kann sich gerne an unserern Jugendwart Niklas unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.
Selbstverständlich stehen wir auch an den regulären Übungsterminen der aktiven Feuerwehr für ein Gespräch bereit.

Unterkategorien

letzte Einsätze

Brandeinsatz > Gebäude
Einsatzfoto F2 - ausgelöster Rauchmelder
28.07.2017 um 20:42 Uhr
Bornstr., 56459 Willmenrod
Technische Hilfeleistung > Person in Notlage
Einsatzfoto H2 - Türöffnung für den ...
17.06.2017 um 03:14 Uhr
Brückenstr., 56459 Willmenrod
Technische Hilfeleistung > sonstige
Einsatzfoto H3 - Hilfeleistung in ...
08.02.2017 um 20:50 Uhr
Brückenstr., 56459 Willmenrod

Login